Jeder Euro hilft!

Spontane Spende der dritten und vierten Klassen an den Zirkus Boldini

Tief betroffen reagierten die Schüler, als sie über ihre Klassenlehrer von Peter Franks (Sohn der Familie Frank) schwerem Unfall erfuhren, der mit einem Traktor in die Prien stürzte. Hatte doch der Zirkus Boldini erst 2 Wochen zuvor auf der angrenzenden Wiese hinter dem Schulgelände gastiert und mit den Kindern ein tolles Zirkusprojekt durchgeführt …

Ganz spontan beschlossen die Schüler „ihrem Zirkus“ zu helfen und der Familie Frank finanziell unter die Arme zu greifen.  Als Anerkennung bei der  Aktion „saubere Landschaft“ im Oktober wurde jeder teilnehmenden Klasse von der Gemeinde ein Zuschuss über 25 Euro gewährt. Die dritten und vierten Klassen der Grundschule, die an diesem Umweltprojekt beteiligt waren,  erklärten sich sofort bereit den  vollen Betrag zu spenden, sodass insgesamt 100 Euro an den Zirkus überwiesen werden konnten. Ein dickes Dankeschön ergeht von den Lehrkräften an unsere Schüler, die mit dieser Geste ein großes Herz zeigen.

Wir sind stolz auf euch!

Die OPS macht mit bei der Aktion “Saubere Landschaft”

Wie der einmal beteiligte sich die Otfried-Preußler-Schule an der Aktion “Saubere Landschaft”. Aufgeteilt auf verschiedene Suchbezirke durchkämmten unsere Schüler das Gemeindegebiet von Stephanskirchen auf der Suche nach achtlos weggeworfenem Müll. Bei herrlichem Spätherbstwetter kam ganz schön etwas zusammen. Unsere beiden Hausmeister sammelten die Fundstücke dann an den Ablagestellen auf und brachten die Säcke voll Müll direkt in die Verbrennung, so dass Stephanskirchen jetzt wieder ein gutes Stück sauberer ist!