Besuch der Kinder- und Jugendgarde Bad Endorf

Traditionell stattete uns auch in diesem Jahr wieder die Kinder- und Jugendgarde aus Bad Endorf einen Besuch ab. Mit ihrem schwungvollen und mitreißendem Auftritt der beiden Garden und des Prinzenpaares schickten Sie unsere Schüler in den Endspurt der narrischen Zeit. Als besonderes Highlight wurden an einige “VIPs” die treditionellen Faschingsorden verliehen, welche die Träger bis zum Aschermittwoch nicht mehr ablegen dürfen.

Fasching in der OPS

In den letzten Tagen vor den heiß ersehnten Ferien hat auch die OPS das Faschingsfieber infiziert. Am Mittwoch fand der SMV-Fasching in der Schule statt. Als Höhepunkt gab es zwischen den beiden Blöcken einen Auftritt der Bernauer Chiemseenixen. Am unsinnigen Donnerstag begeisterte dann die Endorfer Kinder- und Jugendgarde unsere Schülerinnen und Schüler mit akrobatischen Kunststücken und heiße Rhythmen.

Auftritt der Bad Endorfer Kinder- und Jugendgarde

Am heutigen unsinnigen Donnerstag trat wieder einmal die Kinder- und Jugendgarde aus Bad Endorf vor der versammelten Schulfamilie in unserer Turnhalle auf.

faschingsgarde 032

In einem mitreißenden Programm mit tollen Choreografien, Hebefiguren, sowie artistischen Elementen und Gruppenfiguren gelang es den Tänzerinnen und Tänzern unsere 500 SchülerInnen immer wieder mitzureißen und zu spontanem Applaus zu verleiten.

faschingsgarde 052 faschingsgarde 055

In der “Halbzeit” wurden dann die obligatorischen Orden verliehen, welche die Empfänger nun während der restlichen närrischen Zeit immer tragen müssen. Richtig heiß wurde es dann nach dem Walzer des Prinzenpaares mit dem Auftritt der Jugendgarde.

faschingsgarde 039

Die jungen Frauen präsentierten zu flotten Rhythmen ein atemberaubendes Showprogramm und im Finale standen beide Garden dann gemeinsam auf der Bühne. Unter tosendem Applaus wurden die Gäste verabschiedet – nicht ohne die Zusage auch im nächsten Jahr wieder zu kommen.